Image Image Image Image Image Image Image Image Image

FAQ

Frequently Asked Questions

Warum ein Aevon-Anhänger?

Die Benutzung von Rucksäcken oder Gepäcktaschen beeinträchtigt das Gleichgewicht Ihres Fahrrads. Ein Rucksack, der mehr als 2-3 kg wiegt, ist schwer zu tragen. In beiden Fällen befindet sich die gesamte zusätzliche Last auf dem Fahrrad.

Ein Aevon-Anhänger dagegen ermöglicht es Ihnen, die Ladung besser zu verteilen. Ein Grossteil der Last wird direkt von dem Reifen des Anhängers getragen. Die Positionierung des Schwerpunktes näher am Boden, gewährleistet eine gute Handhabung selbst mit schweren Lasten. Sie leiden nicht mehr an Nacken- oder Rückenschmerzen aufgrund eines zu schweren Rucksackes.

Darüber hinaus garantieren die Ankupplung an der Sattelstange sowie die hervorragende Stabilität des Rahmens überragende Fahreigenschaften: Fahrstabilität, spurtreuer Nachlauf hinter dem Fahrrad genau im Windschatten usw. … ohne den Rahmen Ihres Fahrrads zu sehr zu belasten.

Die Wahl eines Aevon-Anhängers entspricht einer Entscheidung für Qualität und der Garantie, vollauf zufrieden zu sein!

Warum ein Einradanhänger von Aevon?

Ein Einradanhänger ist windschnittig und leichter als ein traditioneller Zweiradanhänger. Es ist daher die beste Lösung, Lasten mit der blossen Kraft Ihrer Waden zu ziehen. Die Einradanhänger von Aevon begleiten Sie in Ihren Bewegungen und werden Sie bei Ausweichmanövern nicht stören. Dies gilt für Fahrten auf Strassen sowie im Gelände. Un schliesslich der offensichtlichste Vorteil: sobald die Wege schmaler werden und Sie mit einem Zweiradanhänger oder Gepäckträgertaschen kehrtmachen würden, können Sie mit dem Einradanhänger von Aevon einfach weiterfahren.

Ein Einradanhänger von Aevon passt zu jedem Radfahrer, der gerne Radtouren unternimmt oder einfach alltägliche Erledigungen ökologisch mit dem Fahrrad machen möchte (Lastentransport, Einkäufe…).

Ist es leicht, mit einem Einradanhänger von Aevon zu fahren?

Ja. Es ist ganz einfach, mit einem Einradanhänger von Aevon zu fahren. Jeder, der das Fahrradfahren beherrscht, kann ohne Probleme mit einem an sein Fahrrad angekoppelten Aevon-Anhänger fahren.

Allerdings sollte man sich gewisse Reflexe angewöhnen, wie zum Besipiel längere Bremswege einzuplanen (versichern Sie sich vorher, dass Ihre Bremsen die zusätzliche Last tragen können!) et nehmen Sie enge Kurven grosszügiger, damit der Anhänger nirgendwo anstösst.

Wie wird ein Einradanhänger von Aevon am Fahrrad befestigt?

Aus Stabilitätsgründen und um eine bessere Lastenverteilung und eine geringe Belastung auf den Rahmen zu gewährleisten, wird der Anhänger mit Hilfe unserer exklusiven Kupplung direkt an der Sattelstange befestigt. Der Anhänger wird mit einer passenden Kupplung von 25.0mm bis 34.9mm geliefert, die Grösse können Sie direkt bei Bestellung auswählen. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, mehrere Kupplungen zu bestellen, falls Sie den Anhänger mit mehreren Fahrrädern mit unterschiedlich dicken Sattelstangen benutzen möchten. Falls Ihr Fahrrad mit einem Schnellspanner an der Sattelstange ausgestattet ist, brauchen Sie kein Werkzeug, um den Anhänger an Ihrem Fahrrad an- oder abzukuppeln.

Ist es möglich den Einradanhänger von Aevon auseinanderzubauen?

Aevon-Anänger sind dazu bestimmt, widerstandsfähig und praktisch zu sein. Die Deichsel sowie die Hinterradschwinge sind an allen Aevon-Anhänger demontierbar. Die Deichsel lässt sich mit Hilfe eines Inbusschlüssels innerhalb von weniger als 30 Sekunden demontieren. Die Hinterradschwinge ist ohne Werkzeug faltbar oder mit Hilfe eines Inbusschlüssels demontierbar.

Bei dem STD 100 und STD 120 ist der Korb nicht demontierbar, um die bestmögliche Widerstandsfähigkeit und Steifheit des Rahmens zu gewährleisten. So bleibt der Anhänger leicht.

Der KIT L80 ist ohne Werkzeug komplett faltbar, Korb inbegriffen.

Benötige ich eine spezielle Sattelstange, um einen Aevon-Anhänger anuzukuppeln?

Nein. Sie brauchen keine besondere Sattelstange, um einen Aevon-Anhänger anzukoppeln. Sie können jede im Handel erhältliche Aluminiumsattelstange benutzen. Wir raten von der Benutzung von Sattelstangen aus Kompositwerkstoffen ab, da diese sich mit der Zeit abnutzen.

Die exklusive Aevon-Kupplung wurde speziell entwickelt, um hervorragende Leistungen, wie zum Beispiel die angenehme Fahrweise bei schwierigen Manövern, zu gewährleisten. Sie garantiert ausserdem eine geringere Belastung auf den Rahmen Ihres Fahrrads und des Anhängers. Die beiden Drehachsen befinden sich so nahe am Rahmen, um eine Beschädigung der Sattelstange zu vermeiden (Drehmoment / Hebelarm). Dank dieses Systems bleibt der Anhänger immer frei auf den beiden Rotationsachsen, egal in welcher Position er sich relativ zum Fahrrad befindet. Dies verhinfert eine zu hohe Belastung auf den Fahrradrahmen und trägt zu der hervorragenden Fahrdynamik des Anhängers bei.

Wie kann ich einen Aevon-Anhänger kaufen?

Sie haben zwei Möglichkeiten:

Die Firma Cycloboost ist Eigentümer der Marke Aevon und offizieller Händler von Aevon-Produkten.

Gibt es eine Garantie auf Aevon-Anhänger?

Ja. Auf alle Aevon-Anhänger haben Sie 2 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Die Garantie deckt Fabrikationsfehler. Schäden, die durch Missbrauch oder unsachgemässe Handhabung verursacht werden, sind nicht durch die Garantie abgedeckt. Verschleissteile wie Kugellager, Schrauben, Reifen, Schläuche… sind nicht von der garantie abgedeckt. Die Garantie gilt nur für den Erstkäufer.

Wo kann ich Ersatzteile finden?

Aevon-Anhänger sind sehr robust, um Ihnen technische Probleme auf Ihren Reisen zu vermeiden. Falls Sie doch einmal ein Verschleissteil austauschen müsen, werden Sie keine Probleme haben, Ersatzteile zu finden.

Das Hinterradrad ist ein Standard 16-Zoll-Rad mit einer 100mm Mountainbikenabe. Die Kugellager sind industrielle Standard-Kugellager. Sie finden diese Teile im Handel. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir können Ihren Anhänger instandsetzen.

Verfolgen Sie uns in unseren sozialen Netzwerken:

facebook flickr youtube vimeo